Baby steht freihändig… Selbstbestimmt wachsen ganz ohne Hilfe? 11 Monate Sonnenkind


Baby steht freihändig…

Selbstbestimmt wachsen ganz ohne Hilfe?


11 Monate Sonnenkind

Seit sie 9 Monate alt ist versucht sie freihändig zu stehen. Seither gibt es keine Chance mehr sie hinzulegen oder hinzusetzen. Alles will sie im stehen (mit festhalten) entdecken ohne wenn und aber.

Entwicklung vorwegnehmen

Für mich war das nicht leicht, da ich keine Entwicklung vorwegnehmen oder künstlich beschleunigen möchte.

Ich habe darauf geachtet sie möglichst nicht von mir aus hinzusetzen oder hinzustellen, solange sie es nicht selbst versucht bzw. kann.

Stehen war ab da ja nur mit Hilfestellung bzw. festhalten möglich. Bis ich etwas umgedacht habe und wusste „sie lernt genau so“ und ich mich als einen optimalen „Klettergerüst-Partner“ gesehen habe.

Ich helfe ihr dann, wenn sie meine Hilfe benötigt…

Was nicht heißt, dass ich ihr bei allen Schritten aktiv helfe. Ja, ich verkneife mir Hilfestellungen… was mir wirklich schwer fällt. So gerne möchte ich sie vor allem bewahren…

Ich unterscheide dabei zwischen:

  • Hilfe ungefragt aufzwingen.
  • Hilfe aktiv anbieten… und
  • Hilfe die einfach da ist und bei Bedarf genutzt werden kann.

Ich überlege und fühle ob “Hilfe“ gerade Sinn macht oder ob es insgeheim doch mir selbst hilft (Ängste, Ungeduld etc.).

Schafft sie es selbst?

Ist es wichtig zu „scheitern“? Verletzt sie sich „schlimm“ wenn ich nicht helfe? Braucht sie Unterstützung um es selbst zu schaffen? Wieviel Schutz braucht sie?

Wieviel „scheitern“ ertrage ich als Mama?

Denn auch das „scheitern“ ist ein wichtiger Prozess im Leben.

Vertrauen

Nur so lasse ich ihr ihre Erfahrungen. Nur so, darf sie selbst lernen. Nur so bleibt sie ein selbständiges Wesen.

Aus eigener Kraft heraus.

Wichtig dabei: Ich bin bei ihr, begleite sie, lasse sie nicht alleine und schütze und unterstütze sie.

Sie darf selbstbestimmt wachsen…in ihrem eigenen Tempo. Und auch ich lerne und wachse von Schritt zu Schritt (mit ganz viel atmen…).

So ein stolzes Sonnenkind. So stolz darauf alleine stehen zu können. Ein geballter Mix aus Freude und Verwunderung über das neu gewonnene Körpergefühl. Ich feier sie so.💚


Was denkst du über das Thema? Glaubst du es gibt einen Zusammenhang zur späteren Selbständigkeit?




Laufen lernen:

Freie Bewegungsentwicklung – 13 Monate Sonnenkind



Buchempfehlung – Anzeige

“Liebe und Eigenständigkeit: Die Kunst bedingungsloser Elternschaft, jenseits von Belohnung und Bestrafung”

Was denken Eltern über ihre Kinder? Was empfinden sie für ihre Kinder? Wie handeln sie? Liebe und Eigenständigkeit ermuntert uns, genau hinzuschauen. Das lohnt sich, denn es gibt einen Weg, unsere Kinder respektvoll und in Liebe zu begleiten. Ein Weg, der uns in einen tiefen und klaren Kontakt mit unseren Kindern bringt und uns sogar über die Zeit der Pubertät hinaus mit unseren Kindern zu verbinden vermag. Doch noch fragen wir uns häufig, wie wir es erreichen können, dass unsere Kinder das tun, was wir von ihnen wollen. Genau hier stecken wir in den Sackgassen gewohnter Erziehungsversuche fest. Alfie Kohn steht uns zur Seite, indem er mit den Mythen und Wunschvorstellungen eingefahrener Erziehungslehren aufräumt und uns an jenen Punkt zurückführt, an dem das Fragen wirklich Sinn macht: „Was brauchen Kinder und wie können wir diese Bedürfnisse erfüllen?“ Das Buch hatte mich schon nach nur wenigen Seiten so in seinen Bann gezogen. Sehr sehr wertvoll.

Weitere Buchempfehlungen





Hier kommst du zu den letzten/nächsten Updates:

Lebenselixier Muttermilch – 8 Monate Sonnenkind

10 Monate Sonnenkind

Laufen lernen – Freie Bewegungsentwicklung – 13 Monate Sonnenkind

14 Monate Sonnenkind – Update Beikost und Stillen

Babyzeichen – Kommunikation mit Babys/Kleinkindern – 15 Monate Sonnenkind VIDEO

Akrobatenkind – 16 Monate Sonnenkind


Weitere Beiträge:

Mein Kind will sich nicht anziehen. „Wenn sie keine Kleidung tragen will, muss sie nicht…“ Über Gründe und Alternativen.

Babyzeichen – Kommunikation mit Babys/Kleinkindern – 15 Monate Sonnenkind VIDEO

Wenn Kinder weglaufen… Wenn Kinder die Welt entdecken

Ich bin eine schlechte Mutter – ich bin eine gute Mutter… meine Mama-Ehrlichkeit


Folge mir auf Instagram und YouTube:

Schreibe einen Kommentar