Buchempfehlungen Erwachsene

Anzeige*

Buchempfehlungen

Erwachsene


Heilung

“Das Kind in dir muss Heimat finden”

Für mich eines der wichtigsten Bücher. Unsere Kindheit prägt uns – und unser inneres Kind möchte von uns geheilt und gesehen werden. Jeder Mensch sehnt sich danach, angenommen und geliebt zu werden. Im Idealfall entwickeln wir während unserer Kindheit das nötige Selbst- und Urvertrauen, das uns als Erwachsene durchs Leben trägt. Doch auch die erfahrenen Kränkungen prägen sich ein und bestimmen unbewusst unser gesamtes Beziehungsleben.

Arbeitsbuch “Das Kind in dir muss Heimat finden”



Heilung

“Der Emotionscode”

Blockaden und feststeckende Emotionen lösen. Ich bin sehr dankbar, dass ich diesen heilenden Weg kenne und möchte ihn mit dir teilen. Eine wundervolle “Selbsthilfemethode” die sich einfach integrieren lässt, tiefe Blockaden und offene Themen findet und auflöst. Simpel anzuwenden – ohne viel Blablabla, egal ob zuhause oder unterwegs. Alles was du dafür brauchst ist das Buch und einen Magneten. Ja einen Magneten 🙂 einen einfachen Kühlschrankmagneten (ich nutze einen etwas größeren & stärkeren Magneten für die Magnettherapie*). Ich arbeite damit mit mir, der Füchsin und dem Sonnenkind und konnte schon so viele Blockaden aufspüren, auf dessen Ursache ich ganz alleine nicht gekommen wäre. Ein weiterer Schritt zur Eigenverantwortung – mich um mich und “meine” Emotionen kümmern. “Meine Emotionen” in Anführungszeichen, da man mit Hilfe des Emotionscodes auch Emotionen anderer aufspüren kann, die man übernommen hat bzw. für andere mitträgt. Weitere Infos findet ihr in den Rezensionen.



Leben mit Kindern

“Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn: Der entspannte Weg durch Trotzphasen“

Ein wunderbares Buch für alle Menschen (Eltern, Großeltern, Erzieher, Lehrer, Tanten und und und…) die in Beziehung mit ihren Kindern leben möchten. Es hat mir damals – ganz am Anfang – die Augen geöffnet, obwohl mein Kind zu dieser Zeit schon lange kein Kleinkind mehr war. Mir wichtige Denkanstöße, große AHA’s, Inspiration und wichtige Einblicke für meinen Erziehungsfreien Weg gegeben… es hat mich verstehen lassen. Große Empfehlung.

“Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn: Gelassen durch die Jahre 5 bis 10

Die Fortsetzung für 5 – 10 jährige Kinder.



Erwachsenen- & Kinderbuch


“Wenn die Ziege schwimmen lernt”

Es gab einmal eine Zeit, da gingen alle Tiere in die Schule. Die Lehrer unterrichteten alle Schüler in den Fächern: Schwimmen, Fliegen, Rennen und Klettern. Denn das war das Mindeste, was ein anständiges Tier können musste. Doch kein Schüler kam mit allen Aufgaben gleich gut zurecht. Darum übten die einen verbissen bis zum Umfallen, die anderen verzweifelten, und wieder andere wurden aufsässig. Als die Lehrer ihre vermeintlich unfähigen Schüler verließen, merkten die Tiere, wie schön es doch war, eben das zu tun, was ein jedes von ihnen mochte und am besten konnte. Das Buch zeigt sehr eindrucksvoll auf, dass wir alle unterschiedlich sind. Wir alle unterschiedliche Stärken und Interessen haben – und wir deshalb nicht alle das gleiche lernen wollen & können. Eigentlich ein Kinderbuch – wie ich finde aber bestens für Erwachsene geeignet.



Entwicklung

“Human Design: Entdecke die Person, die Du wirklich bist”

Wer bin ich wirklich? Wie treffe ich richtige Entscheidungen? Was ist meine Aufgabe in der Welt? Human Design hilft den Antworten auf diese Fragen näher zu kommen. Die Methode verbindet moderne wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Quantenphysik und der Genetik, mit alten Weisheitssystemen der Menschheit wie dem I Ging, der Kabbala und der Astrologie. Sie gibt einen tiefen Einblick in den Aufbau der individuellen energetischen Strukturen und dem Potential eines Menschen. Anhand der Geburtsdaten wird eine Körpergrafik erstellt, die das individuelle Energiesystem eines Menschen abbildet. So können wir lernen zwischen gelernten Verhaltensweisen und unserem wahren Sein zu unterscheiden. Sehr sehr interessantes Buch, welches mir vieles erklärte.



Leben mit Kindern

“Liebe und Eigenständigkeit: Die Kunst bedingungsloser Elternschaft, jenseits von Belohnung und Bestrafung”

Was denken Eltern über ihre Kinder? Was empfinden sie für ihre Kinder? Wie handeln sie? Liebe und Eigenständigkeit ermuntert uns, genau hinzuschauen. Das lohnt sich, denn es gibt einen Weg, unsere Kinder respektvoll und in Liebe zu begleiten. Ein Weg, der uns in einen tiefen und klaren Kontakt mit unseren Kindern bringt und uns sogar über die Zeit der Pubertät hinaus mit unseren Kindern zu verbinden vermag. Doch noch fragen wir uns häufig, wie wir es erreichen können, dass unsere Kinder das tun, was wir von ihnen wollen. Genau hier stecken wir in den Sackgassen gewohnter Erziehungsversuche fest. Alfie Kohn steht uns zur Seite, indem er mit den Mythen und Wunschvorstellungen eingefahrener Erziehungslehren aufräumt und uns an jenen Punkt zurückführt, an dem das Fragen wirklich Sinn macht: „Was brauchen Kinder und wie können wir diese Bedürfnisse erfüllen?“ Das Buch hatte mich schon nach nur wenigen Seiten so in seinen Bann gezogen. Sehr sehr wertvoll.



Faszination

“Die Botschaft des Wassers: Sensationelle Bilder von gefrorenen Wasserkristallen”

Faszination Körper, Faszination Wasser, Faszination Natur. Masaru Emoto hat erstmals die Kristalle von gefrorenem Wasser fotografiert. Unter schwierigsten Bedingungen entstanden atemberaubende Aufnahmen von Wasser aus der ganzen Welt – faszinierende Impressionen, die uns die Sinne und Herzen öffnen für die tief greifende Botschaft von Worten, Gedanken und Gefühlen. Immerhin besteht unser menschlicher Körper zu etwa zwei Dritteln aus Wasser: Was also bewirken die Werke unserer berühmten Komponisten, die Melodien von internationalen Volksliedern oder von Heavy Metal auch in uns? Wie reagiert das Wasser auf aussagekräftige Wörter in verschiedenen Sprachen? Diese Bilder bezaubern und erschüttern zugleich, denn sie beweisen: Wasser ist lebendig!



Baby

“artgerecht – Das andere Baby-Buch: Natürliche Bedürfnisse stillen. Gesunde Entwicklung fördern. Naturnah erziehen”

Seit der Steinzeit haben unsere Babys dieselben Bedürfnisse: Nähe, Schutz, Getragensein, essen dürfen, wenn sie hungrig sind, und schlafen dürfen, wenn sie müde sind. Unsere moderne Welt jedoch passt nicht immer zu diesen Bedürfnissen. Wie Eltern dennoch dem biologischen Urprogramm ihrer Kinder gerecht werden können, zeigt dieses Buch: konkret, ermutigend, undogmatisch und nachhaltig. Eine (möglichst) natürliche Geburt, Stillen und Füttern nach Bedarf, Babygerechtes Tragen, Windelfreie Sauberkeitserziehung, Schlafen im Familienbett, ein enger Kontakt zur Natur, Bindung und Geborgenheit💚



Schwangerschaft & Geburt

“Die selbstbestimmte Geburt: Handbuch für werdende Eltern. Mit Erfahrungsberichten”

Mit Selbstbewusstsein natürlich gebären. Ina May Gaskin bestärkt Frauen darin, der faszinierenden Kraft ihres Körpers zu vertrauen, mit der sie ihr Kind (möglichst ohne technische Eingriffe) auf die Welt bringen können. So ein inspirierendes Buch. Ich hab es in der Schwangerschaft mit dem Sonnenkind gelesen und konnte einiges mitnehmen für meine/unsere Hausgeburt.



Baby

“Das große Buch der Babyzeichen”

Gebärdensprache – Babyzeichensprache. Das große Buch der Babyzeichen mit fast 300 Babyzeichen Fotos.

Mein Blogeintrag zum Thema:

Babyzeichen – Kommunikation mit Babys/Kleinkindern – 15 Monate Sonnenkind VIDEO



Freilernen

“Wir sind so frei: Freilerner-Familien stellen sich vor”

29 Familien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz schildern ihre persönlichen Wege und ihre Erfahrungen mit einem Leben ohne Schule. Ein Leben ohne Schule: Kein Wecker, keine Hausaufgaben, keine Noten! 
Lernen was man will, wann man will! 

Statt Fremdbestimmung zu erdulden, selbstbestimmt der intrinsischen Motivation als Fahrplan folgen. Eine absurde Vorstellung ohne Erfolgsaussicht oder eine glückstiftende Rückkehr zum natürlichen Lernen und dem Vertrauen in unsere Kinder? Was genau ist denn Freilernen? Wer macht das? Warum und wie? Ist das in Deutschland nicht (noch) illegal?



Entwicklung

“Ich hab geträumt: Mein Traumtagebuch”

Traumtagebuch… Für Träume und Klarträume. Fördert das bewusste Träumen durch das aktive erinnern an deine Träume. Reflektieren und ins Unterbewusstsein eintauchen. Sehr interessant was sich da alles zeigt. 🙂



Schwangerschaft & Geburt

“Alleingeburt – Schwangerschaft und Geburt in Eigenregie”

Sarah Schmid ist Ärztin und Mutter von acht Kindern. Sieben Kinder, darunter auch ein Zwillingspärchen, kamen bei geplanten Alleingeburten zur Welt. Bereits seit Jahren ist sie auf verschiedene Weise zum Thema eigenverantwortliche Schwangerschaft und selbstständiges Gebären im Internet aktiv. Ihre Videos wurden millionenfach geklickt. Noch nie war es so unüblich wie heute, Kinder ganz einfach so zu gebären und fremde HelferInnen zur Geburt absichtlich auszuladen. Dieses Buch hat wenige Monate vor der Geburt des Sonnenkinds den Weg zu mir gefunden. Kurz nachdem meine Hausgeburts-Hebamme absagte und ich eine Alleingeburt plante. Das Buch ist für alle “Geburtswege” lesenswert – ganz gleich ob Krankenhaus oder allein.




Buchempfehlungen für Kinder: Kinderbücher


Blogbeiträge:

Vertraue in das Leben – Handeln statt kämpfen

Eigenverantwortung – Du. Du. Die. Nicht ich. VIDEO

Interview: Schulfrei leben – Freilernen – Auswandern …aus der Sicht eines Kindes


*Affiliatelink/Anzeige
Folge mir auf Instagram und YouTube: